Bewusstwerdung und Selbsterkenntnis in Einzel-und Gruppenaufstellungen mit Ralf Winkler

"In Stille sein" Herzensraum

Regelmäßiger Abend in Gemeinschaft in Jena

Vergangenheit ist vorbei, Zukunft noch nicht da, Jetzt ist alles was ist.
Selbsterforschung in Gegenwärtigkeit

In dieser Zeit hast du Gelegenheit in die Stille des Moments einzutauchen. Du kannst in dem was gerade ist verweilen und den Gedankenstrom sowie körperliche Anspannung allmählich zur Ruhe kommen lassen. Du brauchst dazu weder eine Meditationstechnik, noch irgendeine Glaubensrichtung. Es reicht die Bereitschaft sich im Hier und Jetzt so dasein zu lassen, wie man gerade ist. Auf diese Weise kann sich zeigen, was in dir leben will und im besten Fall angenommen und gewürdigt werden.

Angebot zum Ablauf:

  • 30 Minuten Sein in Stille (mit kurzer Einleitung)
  • Selbsterforschungen im Dialog (bezeugtes Vertiefen)
  • 30 Minuten Sein in Stille 

Ort: 

Praxisraum Ralf Winkler/Zoltán Samu – Imaginata e.V; Löbstedter Straße 67; 07749 Jena (bitte klingeln)

Zeit: 

19 – 21 Uhr

Termine:

28. Februar, 27.März, 24.April (weitere Termine folgen)

Unkostenbeitrag: 

Spende 

 

Wichtige Infos: 

  • keine Anmeldung erforderlich, sei bitte ca.15 min vor Beginn da

  • Beginn pünktlich 19 Uhr (mit Beginn ist die Klingel abgestellt)

  • Falls du gerne am Boden sitzen willst bringe dir Sitzkissen und Decke mit. 

  • Tee ist vorhanden

Mobil: +49 (0)170 910 6962

info (@) aufstellungen-winkler.de

Termine nach Vereinbarung

(Kontaktformular, Telefon, Mail)

Adresse: Löbestedter Str. 67,

07749 Jena bei Imaginata e.V.